LieblingsChinesisch: Der Reiseführer

Was heißt Reiseführer auf Chinesisch? (Ich meine das Buch). Auf der Suche nach der Antwort, müssen wir zunächst einmal gucken, was „Kompass“ heißt:

Der Kompass

Kompass

Interessanterweise zeigt der chinesische Kompass nach Süden. Die nützliche Funktion des Kompass, der immer in die richtige Richtung zeigt, wird auch synonym verwendet beim Wort für Ratgeber.

Zum Beispiel auch im Wort für das nützlichste Buch unterwegs:

Der Reiseführer

Reiseführer auf Chinesisch

Der Magnet-Kompass, dessen Nadel nach Süden zeigte, wurde in China zum ersten Mal schon im 4. Jahrhundert v. Chr. (!) beschrieben. Damit gehört er zu den großen Erfindungen Chinas.

Dann gibt es da noch den Reiseführer in menschlicher Form: Den Reiseleiter. Der heißt auf Chinesisch 导游 dǎoyóu. Darin steckt (1. Schriftzeichen) das Wort „führen, anführen“ drin, das auch in dem chinesischen Wort für Direktor 领导人 steckt. Das 2. Zeichen 游 beim Reiseleiter bedeutet „reisen“. Also ganz einfach, oder?

Mehr zu dem Gebrauch von Reiseführern: Reiseplanung: Mit oder ohne Reiseführer?

Und zu den Aufgaben eines Reiseleiters in China: Reiseleiter in China 

Einige der Reiseführer in meinem Bücherregal

Mein Bücherregal mit China-Führern

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.