China Nachrichten 28.11.15

Auch diese Woche gibt es einiges aus und über China zu berichten. Für meine persönlichen China Nachrichten habe ich Artikel ausgesucht, die wieder ein breites Spektrum von neuster Technologie bis zu Ausgrabungen in Tibet bieten: Schaut selbst!

23.11.15 ICC Portal
Weltbester Supercomputer kommt weiterhin aus China
Ja, da gibt es tatsächlich eine Rangliste. Bei den Top 500 steht China an erster Stelle!
mehr

24.11.15 Xinhuanet
Mehr Yangtze Delfine
Es gibt nur noch wenige Yangtze-Delfine. Man kümmert sich liebevoll um jeden einzelnen. Jetzt scheint sich die Population zu erholen.Um den seltenen Tieren zu helfen, wird jetzt eine umfangreiche Blutuntersuchung durchgeführt. mehr

24.11.15 Xinhuanet
Zugvögeln droht der Hungertod
Der Dongting-See, Chinas zweitgrößter Binnensee, ist ein beliebtes Überwinterungsgebiet für Zugvögel. Die Überschwemmungen der letzten Wochen haben den Wasserspiegel so stark ansteigen lassen, dass die Futterwiesen überschwemmt sind. mehr

27.11.15 People’s Daily
Zahl der HIV-Infizierten in China zunehmend
Warum ich diese Meldung interessant finde? In den 1980er und Anfang der 1990er Jahre wurde AIDs in China ignoriert. Für jeden einzelnen Fall konnte man detailliert nachweisen, dass er aus dem Ausland eingeschleppt wurde. Es gab Gerüchte über Isolier-Lager für Erkrankte. Heute spricht man offen über AIDs: mehr

25.11.15 Ancient Origins
Das mysteriöse Volk der Zhang Zhung
Vor rund 2.500 Jahren lebte im Westen Tibets das Volk der Zhang Zhung mit einer einzigartigen Kultur, eigenen Göttern und großartiger Kunst. Archäologen habe nun in den untergegangenen Orten der Zhang Zhung gegraben und erstaunliches zu Tage gebracht: mehr

Zum Schluss ein Hinweis auf eine interessante Ausstellung in Hildesheim
Schätze für den Kaiser
21.11.15 – 04.12.16
Roemer-Pelizaeus-Museum, Hildesheim
Die Sonderausstellung „Schätze für den Kaiser – Meisterwerke chinesischer Kunst (1368–1911)“ präsentiert vom 21.11.2015 bis zum 04.12.2016 in einzigartiger Weise eine Vielzahl von Objekten aus der Ming- und Qing-Dynastie. Prächtige Metall- und Lackarbeiten, Objekte religiöser Kunst und kostbare Porzellane gewähren einmalige
Einblicke in die vielfältigen Aspekte chinesischer Kunst aus den kaiserlichen Manufakturen und in die seit langem bestehenden Austauschbeziehungen zwischen China und Europa. mehr

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.