Buch: Die verborgenen Talente der Blumen von Ilka Schneider

Die verborgenen Talente der Blumen von Ilka Schneider

Die verborgenen Talente der Blumen von Ilka Schneider

Buchrezension

Die verborgnenen Talente der Blumen

Ilka Schneider

Ein Buch von einer starken Frau für starke Frauen über starke Frauen in China

Der Umschlag zeigt eine zarte Tusche-Zeichnung, der poetische Titel ist in rot und schwarz aufgeteilt: Auf den ersten Blick ein künstlerisches Buch, das man einer Freundin zum Geburtstag schenkt und das sie sich nach einem ersten Durchblättern und Freude an den hübschen Tuschezeichnungen zur Seite legt und vergisst.

Doch halt! Dieses so harmlos und einfach nur schön wirkende Buch hat es in sich! Ilka Schneider hat mit Sorgfalt Leben und Zeit acht chinesischer Frauen recherchiert. So liest man nicht nur vieles aus dem Leben dieser mehr oder minder bekannten Frauen sondern auch, warum die Frauen so geworden sind wie sie sind. Der geschichtliche und kulturelle Kontext wird nicht außer Acht gelassen.

Von Fu Hao zum Beispiel, einer Königin und Generalin der Shang-Zeit vor ca. 3.200 Jahren,  gibt es nur spärliche Berichte, die sich auf Orakelknochen erhalten haben. Doch man hat ihr ungestörtes Grab gefunden. Ilka Schneider bringt diese beiden Quellen zusammen und so entsteht eine packende Geschichte der ungewöhnlichen Frau und von den Anfängen der chinesischen Kultur.

Auch die weiteren Frauen, darunter die Kaiserin Wu Zetian, die Poetin Li Qingzhao und die Piratin Zheng Yi Sao, stehen für ungewöhnliche Frauen, deren spannende Lebensgeschichten kraftvoll geschildert werden. Dabei erfährt man viel über die Geschichte Chinas und vermeint, heutige Strukturen besser verstehen zu können.

Geschmückt werden die Geschichten mit den eindrucksvollen Tuschezeichnungen der Autorin. Ilka Schneider (45) hat chinesische Tuschemalerei und Kalligrafie in Taiwan studiert und lebt heute in Berlin.

Die verborgenen Talente der Blumen

8 Porträts starker Frauen aus dem alten China
Autorin: Ilka Schneider
Verlag: Dryas (2011)
132 Seiten

http://www.ilkaschneider.de/html/home.html

Über Frauen im alten China habe ich selbst auch schon so einiges geschrieben:

Konkubine Zhen

Frauen in der Verbotenen Stadt

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.