Blog-Umzug: Der große Tag?

Montag – Glücksmomente (KW35)

Eigentlich sollte dies heute der große Tag sein: Der Tag, an dem ich von wordpress.com auf eine selbstgehostete Seite umziehe.

Letzte Woche habe ich dann auch herausgefunden, dass ich mir schon vor einem Jahr meine Wunschdomain “www.bambooblog.de” gesichert hatte. Ja, tatsächlich, hatte ich das ganz vergessen und war schon ganz zornig, dass irgendjemand “meine” Domain reserviert hatte! Und dieser “irgendjemand” bin ich selbst gewesen! Wenn ich ein wenig früher nachgeforscht hätte, hätte ich mich nicht so ärgern müssen in den letzten Wochen. Naja, man lernt immer dazu!

Nun ist aber das “Problem”, dass ich diese Domain erst auf meinen Wunsch-Host umziehen muss. Das geht anscheinend nur mit Antrag und Unterschrift. Ich hoffe, dass das entsprechende Papier auch gescannt per Email akzeptiert wird und ich nicht noch ewig auf die Freischaltung warten muss.

Der Glücksmoment liegt heute einfach darin, dass ich diese “meine” Domain habe und mich darauf freue, in dieser Woche noch eine selbstgehostete Seite zu haben.

Mein Blog hebt fast ab vor lauter Klicks. Ich bin ganz stolz auf “mein Baby” und freue mich darauf, dass es nun bald erwachsen wird. Ich werde Euch auf dem Laufenden halten!

Ich werde natürlich möglichst alle benachrichtigen, wenn es soweit ist. Es wird eine automatische Umleitung geben. Und auch auf Facebook, Twitter und google+ werde ich meinen Umzug verkünden. 😉

26.08. 

Jetzt habe ich alle Codes und so weiter. Es klappt nicht wirklich auf Anhieb. Datei zu groß! Na, Schritt für Schritt komme ich der Sache näher.

11 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.