WPC Dreamy / International Girls Day

Lttle girl dreaming on her way to school in Southern China

Little girl dreaming on her way to school in Southern China

This weeks Weekly Photo Challenge is Dreamy. “This week, we’d like to see an image that looks dreamy to you. A photo of a place you often visit in dreams. A snapshot of your dreamy boy- or girlfriend. A scene that looks a bit out-of-this world. Take us on a flight of fancy!” As today is International Girls Day i looked for a pic that combines both and found a dreamy girl on the way to school in Southern China.

Heute ist Internationaler Mädchentag. Diesen speziellen Tag für Mädchen gibt es inoffiziell erst seit 2008. Seit 2011 ist er auch vom Bundestag anerkannt. Meistens wird einem der Tag dadurch bewusst, dass Mädchen ihre Väter oder Mütter am Arbeitsplatz besuchen und sich einen Tag lang einen Eindruck davon verschaffen, was ihre Eltern dort machen. Irgendwie erschütternd, dass es diesen Tag erst so kurze Zeit gibt!

Der Mädchentag soll vor allem darauf aufmerksam machen, dass in vielen Ländern Mädchen noch immer benachteiligt sind, was Bildung, ärztliche Versorgung und Gleichberechtigung betrifft. Das gilt sicherlich auch in China, wo immer noch ein Junge höher geschätzt wird als ein Mädchen. Das hat dazu geführt, dass es ein ungesundes Verhältnis von 117 Jungen auf 100 Mädchen gibt. Das hat dazu geführt, dass Männer einen immer höheren Brautpreis zahlen müssen, wenn sie heiraten wollen. Oder sie ziehen vor, sich ihre Braut in den Ländern Südostasiens zu suchen.

Gestern erhielt die mutige Malala aus Pakistan den Friedensnobelpreis. Das ist ein erfreuliches Zeichen. Malala führt uns allen vor Augen, wie wichtig Bildung für eine friedlichere und gerechte Welt ist.

Und man sollte auch nicht vergessen, dass es viele Menschen in Europa gibt, die auch heute noch denken, ein Sohn ist wichtiger als eine Tochter. Mir wurde einst gesagt: “Warum willst Du Abitur machen? Ein Mädchen sollte heiraten und eine Familie gründen, dafür braucht man kein Abitur!” Das haben glücklicherweise nicht meine Eltern gesagt sondern mein Klavierlehrer in den 1960er Jahren.

Herzlichen Glückwunsch an Malala! Ich wünsche allen Mädchen heute einen glücklichen Internationalen Mädchentag!

Weekly Photo Challenge Dreamy: http://dailypost.wordpress.com/dp_photo_challenge/dreamy/

ich danke Jessica von Pixum.de, dass sie mich an den Tag erinnert hat. Pixum unterstützt ein Mädchen in Bolivien. Hier geht zum entsprechenden Blog: Pixum übernimmt World Vision Patenschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.