Travel Theme Hats /Hüte der Hakka

Freitag Abend kommen immer die Themen für zwei Challenges heraus, an denen ich gerne und mehr oder minder regelmäßig teilnehme. Meinen neuesten Beitrag zur Weekly Photo Challenge “Enveloped” könnt Ihr hier sehen: Umhüllt

Spannend finde ich auch das Travel Theme, das Ailsa jede Woche verkündet. Diese Woche geht es um Hüte. Aus ihrem Artikel dazu entnehme ich, dass am 15.05. der Tag des Strohhutes ist. Da in China der Strohhut auch heute noch weit verbreitet ist, hatte ich keine Mühe meinen Beitrag zu finden. (Obwohl: der Hut ist wohl eher aus Bambus.)

Fischersfrauen auf der kleinen Insel Sai Kung bei Hongkong puhlen Seeigel für's Mittagessen.

Fischersfrauen auf der kleinen Insel Kau Sai Chau bei Hongkong puhlen Seeigel für’s Mittagessen.

Hüte sind in südlichen Ländern ein Muss. Der Kopf muss gegen die Sonne geschützt werden und die Augen beschattet werden. Hier seht Ihr die typische Kopfbedeckung der Fischer in Hongkong’s New Territories. Viele von ihnen gehören dem Volk der Hakka an.

Wenn Ihr mitmachen wollt:

  • Create your own post and title it Travel theme: Hats
  • Include a link to this page in your post so others can find it too
  • Get your post in by next Thursday, as the new travel theme comes out on Friday
  • Don’t forget to subscribe to keep up to date on the latest weekly travel themes. Sign up via the email subscription link in the sidebar or RSS!

xxx Ailsa

4 Kommentare

  • So einen Strohhut habe ich, den habe ich mir mal aus lauter Jux und Dollerei auf dem Münchner Tollwood-Festival gekauft. Als ich das Teil auf meinem Garderobenschrank deponierte, und mich für die Spätschicht in dem Restaurant, in dem ich damals jobbte, umgezogen hab’, meinte eine Kollegin: “Also, nein, so ein greuslicher Lampenschirm, den tät’ ich mir net in die Wohnung hängen.” :mrgreen:

    • bambooblog

      🙂 Ich hab mir solche Hüte, die mir eigentlich gefallen nie als Souvenir mitgebracht. Sind einfach zu sperrig. Ganz ehrlich: Ich würde mir meine Wohnung auch nicht unbedingt mit so einem Hut “verschönern” wollen.. Aber als Lampenschirm kann ich mir den doch gut vorstellen.

  • Und sie sind so viel schöner als moderne Cappies : ) Ich liebe übrigens Hüte. Leider habe ich gerade nur einen Winterhut. Ich sollte vielleicht einmal auf Shopping-Tour für den Sommer gehen. Wünsche dir ein schönes Wochenende!

    • bambooblog

      Hüte mag ich für mich gar nicht. Bin kein Huttyp. Wenn Kopfbedeckung dann Kopftuch für mich! Ich wünsch dir auch ein schönes Wochenende! Ulrike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.