Spannend: Frauenschrift – China Nachrichten 23.04.16

Wa

China ohne Internet und Handy? Kaum noch vorstellbar! Auch die Archäologie in China hat Neues zu melden. Doch meine liebste China Nachricht ist die von der Ausstellung über die fast vergessene Frauenschrift: Meine China-Nachrichten vom 23.04.16

19.04.16 german.people.com.cn
Chinesen lesen täglich über eine Stunde auf dem Handy
In der heutigen Gesellschaft kann man mit seinem Smartphone oder Tablet immer und überall bequem lesen. Viele Chinesen lesen täglich über eine Stunde auf ihren Handys, was der Beliebtheit des Buches jedoch keinen Abbruch tut. mehr

19.04.16 german.people.com.cn
Urzeitlicher Friedhof in Chengdu entdeckt
Bei Chengdu ist ein 4.500 Jahre altes Gräberfeld entdeckt worden. Der gut erhaltene Zustand der Skelette lassen Wissenschaftler auf neue Erkenntnisse über die Lebensweise und die Ernährung der Menschen damals hoffen. mehr

20.04.16 Ingrid Fischer-Schreiber
20 Jahre Internet in China
Auf dem Blog von Ingrid Fischer-Schreiber, einer bekannten China-Kennerin, kann man nachlesen, dass das Internet in China nun seit 20 Jahren besteht. Was tut sich heute im Internet in China? mehr

22.04.16 german.china.org.cn
Ausstellung chinesischer Frauenschrift in Genf
Eine interessante Ausstellung führt zu einem spannenden und beinahe vergessenen Phänomen in China: In der Provinz Hunan haben Frauen schon im 15. Jahrhundert eine Schrift nur für Frauen entwickelt. mehr

Mehr über die spannende und seltsame Frauenschrift erfahrt Ihr auf Wikipedia

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.