Chinglish: Lustige Schilder in China

Meine Reise nach Chengdu 2016 war wieder eine Fundgrube für alle möglichen liebevolle und lustige Schilder. Die netten Übersetzungen werden gerne Chinglish genannt, eine Wortkombination aus Chinesisch und Englisch. Manche dieser Schilder in Chengdu und Umgebung waren sogar mit einer deutschen Übersetzung versehen! Sicherlich sollte man beachten, dass manches einfach gut gemeinte Hinweise sind, mit Absicht so formuliert, dass sie Aufmerksamkeit erregen. dsc_3452

An einigen Parkeingängen winkte uns dieser freundliche Bursche zu. “Betreten des Rasens verboten!” Nein, so eine unfreundliche Ansprache geht gar nicht in China. Hier heißt es “Das Gras lächelt Dich an, nicht drauf treten!”. Eine Variante dazu:Do not disturb the growth of grasses

Gras is napping - please do not disturb

Auf dieses Foto, das 2011 in Lijiang gemacht wurde, kann ich in diesem Zusammenhang einfach nicht verzichten.

Auch vor allen möglichen Gefahren wird gewarnt:

dsc_3240

Mind your step!

Mind your step!

The mountain ist high and raod ist steep, please be careful

Der Berg ist hoch und die Straße steil, bitte sei vorsichtig!

Aufmerksamkeit für die Sicherheit beim Einsteigen auf den Schiff

auf Deutsch!

Nicht mehr zu toppen sind diese Schilder mit ihrem Chinglish in einer Damentoilette beim Leshan-Buddha:It is civilized to get close to urinateYou can enjoy the fresh air ofter finishing civilized urinating

Und solche Schilder wünscht man sich an mancher Rolltreppe in Deutschland:Please don't stopping

Oder im AufzugPlease take the elevator,pay attention the gap and avoid sandwiched! Chinglish

Weitere lustige Schilder findet Ihr hier: Liebevolle Hinweise oder hier: Liebe Deine Umwelt auf Chinesisch

6 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.