Hitzewelle in China – China Nachrichten 15.07.17

Eine auch für chinesische Verhältnisse ungewöhnliche Hitzewelle in China beherrscht die Nachrichten aus China der letzten Tage. Da beschäftigt die Chinesen mehrheitlich die Frage “Was kann ich gegen die Hitze machen?”. Ich habe eine Meldung von vielen herausgegriffen. Und sonst so? Auch in China ist der G20-Gipfel immer noch Thema. Aber von den Krawallen liest man eher weniger in den chinesischen Medien. Ich habe mal einige sonstige Nachrichten aus China, die mir auffielen, zitiert:

Meine Nachrichten aus China vom 15.07.17

03.07.17 Xinhua
Ungewöhnlich große Menschen vor 5.000 Jahren
Seit 2016 wird in der Nähe von Jinan, der Hauptstadt von der Provinz Shandong, eine Siedlung aus dem Neolithikum ausgegraben. Neben Häusern und Opfergruben wurden auch 205 Gräber gefunden. Diese bergen erstaunliches. Die Skelette einiger der hier begrabenen Männer lassen auf eine ursprüngliche Größe von 180 bis 190 Zentimeter schließen. Die Menschen in Shandong sind mit 175 Zentimeter schon immer ein wenig größer als der Durchschnittchinese gewesen. Konfuzius, der aus Shandong stammte, soll 190 cm groß gewesen sein. mehr 

14.07.17 Xinhua
Dorf betet für die Rückgabe einer wertvollen Statue
Aus einem uralten Tempel wurde 1995 eine Buddha-Statue gestohlen, die ein Jahr später von einem holländischen sammler erworben wurde. Lange war den Bewohnern des Dorfes, in dem der Tempel aus der Son-Dynastie stand, der Verbleib ihrer wertvollen Statue unbekannt. Dann hat man sie auf einer Ausstellung in Ungarn “wiederentdeckt”. Seitdem bemühen sich die Dorfbewohner sich um die Rückgabe an den Tempel. Doch der holländische Sammler stellt unangemessene Forderungen. Jetzt geht es vor Gericht. mehr

14.07.17 german.people.com.cn
Hitzewelle in China
Seit Wochen ist es in China unerträglich heiß. Im Süden kommen starke Regenfälle hinzu. Die Menschen fliehen aus den Städten udn erhoffen sich von einem Aufenthalt auf dem Lande ein wenig Erfrischung. mehr

13.07.17 germanpeople.com.cn
Regulierung bei Gewalt gegen Ärzte
Es gibt zunehmende Gewalt von Patienten und/oder Angehörigen gegen Ärzte und Klinik-Personal. Dies hat solche Ausmaße angenommen, dass eine spezielle Regulierung von der chinesischen Gesundheitsbehörde erlassen wurde. Diese sieht verschiedene Maßnahmen vor: mehr

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.