Ich liebe Peking! Seit meinen ersten Schritten in dieser faszinierenden Metropole… Hier findet Ihr meine liebsten Plätze, Tipps zu Besichtigungen abseits der Touristenpfade mitten in Peking und vieles mehr.

Eintauchen in die Vergangenheit: Die Xicheng Hutongs

Peking abseits der Touristenpfade Weniger bekannt und besucht als die Altstadtgebiete rund um den Houhai-See in Peking ist das Viertel „Xicheng“. Xicheng bedeutet einfach „Weststadt“ im Gegensatz zu „Dongcheng/ Oststadt“. Diese Stadtteile nördlich der berühmten Changan-Avenue sind die Viertel mit den meisten gut erhaltenen alten Häusern. Hier lebten einst die höheren Beamten und die Adligen der Kaiserdynastien. So waren viele […]

Weiterlesen

Das Grab des Matteo Ricci

(Update 29.06.16) Lust auf ein Erlebnis abseits der Touristenpfade in Peking? Dann ist der Besuch des Grabes von Matteo Ricci genau das richtige! Wer war Matteo Ricci? Das erklärt Wikipedia am besten: Matteo Ricci (* 6. Oktober 1552 in Macerata, Italien; † 11. Mai 1610 in Peking; chinesisch 利瑪竇 / 利玛窦, Pinyin Lì Mǎdòu) war ein italienischer Priester und Angehöriger […]

Weiterlesen

Linktipp: Inside Beijing

Inside Beijing – die Top-Liste der Sehenswürdigkeiten in Peking! Wenn Ihr Euch fragt, woher ich so manche Info über Sehenswürdigkeiten in Peking her habe – ich kann ja nicht alles auswendig wissen -, so schaut mal bei Inside Beijing nach! Diese Seite informiert mit detaillierten Angaben zu Eintrittspreisen, Öffnungszeiten und wie man mit Öffis zur gewählten Sehenswürdigkeit kommt. Und das […]

Weiterlesen

Konkubine Zhen – eine tragische Geschichte

Konkubine Zhen, die tragische Geschichte einer schönen und klugen jungen Frau am Hofe des chinesischen Kaisers Guangxu (1871 – 1908, Kaiser ab 25. Februar 1875) Es war einmal… …eine junge hübsche Frau in China. Sie wuchs Ende des 19. Jahrhunderts in einer reichen Mandschurischen Familie auf, dem Tatara Klan. Im Alter von 12 Jahren kam sie zusammen mit ihrer wenig […]

Weiterlesen

Di Wang Miao: Ein Ahnentempel der Kaiser

Di Wang Miao – Der Ahnentempel der Monarchie Peking abseits der Touristenpfade Ahnenverehrung Zu den uralten Traditionen in China gehört die Ahnenverehrung. Regelmäßig wird der Vorfahren gedacht. Auch heute noch gibt es in fast jeder Wohnung eine Ecke oder einen zentralen Altar mit den Portraits der Großeltern und anderer Vorfahren, vor denen hin und wieder Räucherstäbchen angezündet werden und den […]

Weiterlesen
1 3 4 5