Herzlich Willkommen auf meinem Reiseblog!
Spannende Geschichten rund um meine Reisen erwarten euch hier! Ganz in der traditionellen Reihenfolge ihres Erscheinens.
Reiseblog von Ulrike

Sankt Pauli Museum in Hamburg

Sankt Pauli ist Hamburgs bekanntester Stadtteil, denn hier befindet sich der Kiez: Hamburgs Partymeile, Rotlichtviertel, geheimnisvolle Glitzerwelt. Schwere Jungs und leichte Mädchen. Reeperbahn und Davidwache. Das sind die Bilder, die bei vielen sofort entstehen, wenn sie von Sankt Pauli hören. Doch es ist so viel mehr: Es gibt Menschen, die rundum den Kiez wohnen, die da auch sehr gerne wohnen. […]

Weiterlesen

Lieblingsradikal: Das Dach

Von den Radikalen der chinesischen Schrift (Wikipedia: die grafische oder semantische Zuordnungskomponente eines chinesischen Schriftzeichens) habe ich nun schon einige Male berichtet. Eines meiner liebsten Radikale ist das Dach Radikal: Es ist mit geringer Phantasie gut vorstellbar, dass die (drei) Striche ein Dach darstellen. Unter so einem Dach kann sich vieles tummeln. Hier ein paar Beispiele: Eine Frau unter dem Dach = […]

Weiterlesen

Nachhaltig reisen: Wasser

Nachhaltig reisen – was bedeutet das für Euch? Worüber macht Ihr Euch Gedanken, wenn es um Nachhaltigkeit und Umweltschutz auf Reisen geht? Ganz häufig wird in diesem Zusammenhang davon gesprochen, dass Fliegen eher wenig nachhaltig ist, ja, gar der Umwelt schadet. Immer wieder kommen die großen Themen zur Sprache. Doch manches wird dagegen vernachlässigt. Es ist einfach nicht so offensichtlich. […]

Weiterlesen

Jing’an Tempel in Shanghai

Jing’an-Tempel  静安寺 „Tempel der Stille und des Friedens“ Der Jing’an Tempel ist einer der drei berühmtesten und bedeutendsten buddhistischen Tempel in Shanghai. Bei Touristen sind der Jade-Buddha-Tempel und der Longhua-Tempel bekannter. Doch der Jing’an Tempel ist auf jeden Fall einen Besuch wert, wie ich auf meiner China-Reise 2017 feststellen konnte. Jing’an Tempel – Tempel des Friedens und der Stille Von […]

Weiterlesen

Aberglauben, mitgebracht aus China

Der endlose Knoten - ein Glücksbringer

Aberglauben in China Unterwegs lernte ich nicht nur viele Kulturen und Religionen kennen, sondern auch die fröhlichen und manchmal düsteren Volksbräuche, den Aberglauben. Was habe ich dabei kennengelernt? Was für mich übernommen? In China hatte ich viele Möglichkeiten, die unterschiedlichsten Vorstellungen von der Beschwörung des persönlichen Glücks zu erleben. Ich habe mir einige Jahre lang gerne Glücksbringer aus aller Welt […]

Weiterlesen

Die Terrakotta-Armee von Xuzhou

Terrakotta-Armee von Xuzhou

Auf die Qin-Dynastie des Ersten Kaisers von China Qin Shi Huangdi (221 bis 207 v. Chr.) folgte die Han-Dynastie von 206 v.Chr. bis 220 n. Chr. Qin Shi Huangdi hatte Maßstäbe gesetzt, vor allem, was die prachtvolle Ausstattung seines Grabes betraf. Die Kaiser der Han-Dynastie entwickelten ihre eigenen Vorstellungen. Doch jeder wollte seine Wächter, Krieger, Beamte und Frauen mit ins […]

Weiterlesen

Travemünde eiskalt

Bevor der Frühling die Erinnerung an eines der kältesten Wochenenden diesen Winters gnädig vergessen lässt, kommt hier mein Bericht über einen Ausflug nach Travemünde im März 2018. Die Highlights: Warum Travemünde ein besonderer Ort für mich ist Was ich trotz eisigster Kälte unternommen habe Wo ich gewohnt habe Ich hatte schon lange geplant, mal ein ganzes Wochenende in Travemünde zu […]

Weiterlesen

LieblingsChinesisch – Hauptstadt Chinas

Im Laufe der Jahrtausende hat China zahlreiche Hauptstädte erlebt. Dies hängt vor allem mit der wechselvollen Geschichte zusammen. Manch ein Herrscher wollte sich mit einer schönen repräsentativen (eigenen) Hauptstadt schmücken. Und manchmal zwang die Politik zur Verlegung der Hauptstadt Chinas. Interessant ist dabei die Namensgebung, die recht gleichförmig ablief. Allen gemeinsam ist das Wort/die Silbe 京 jing, das einfach “Hauptstadt” […]

Weiterlesen

Noch mehr Tonkrieger: Die Nackte Terrakotta Armee

Han Yang Ling – 汉阳陵 – Das Grab des Kaisers Han Jingdi mit der nackten Terrakotta-Armee In Xi’an gibt es nicht nur eine, sondern zwei Terrakotta-Armeen! Von der berühmten tönernen Armee des Ersten Kaisers von China Qin Shi Huang hat jeder China-Interessierte schon mal gehört. Mehr als 8.000 Krieger bewachen das Mausoleum des Kaisers für die Ewigkeit. Wer nach China reist, […]

Weiterlesen

Von der Angst unterwegs – Die Sorgen der Eltern

Große Asienreise: Abschied von der Familie

Es gibt viele wundervolle Reiseblogs. Doch ich vermisse etwas in den schönen Reiseberichten: Denkt Ihr nie an Eure Eltern und Lieben, die daheim bleiben? Machen die sich keine Sorgen um Euch? Ach, es ist ja einfach geworden. Per Handy, Skype und allen Social Media kann man Freunde und Verwandte immer auf dem Laufenden halten, was das eigene Leben unterwegs betrifft. […]

Weiterlesen
1 2 3 80