Take only pictures
Leave only footprints
Steal only time

Tipps gegen Reise-Durchfall

Reise-Durchfall ist übel (überarbeitet und aktualisiert im Februar 2017) Jeder kennt das, jeder hat es schon erlebt – Montezumas Rache, der Fluch des Pharao oder auch einfach und treffend Tourista: Der Reise-Durchfall. Manch eine Reise, ein ersehntes Abenteuer kann sehr davon gestört werden. Manch ein Reisender trägt ständig die Angst in sich: „Wann wird es mich wieder erwischen?“ Ich habe […]

Weiterlesen

Reisevorbereitungen: Ich brauche eine Outdoorjacke

Ja, große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus! Ich habe mir eine große Wanderung vorgenommen. Welche, verrate ich noch nicht. Denn es ist noch nicht wirklich klar, ob und wann ich mir diesen Wandertraum erfülle. Dieses Jahr klappt es aus gesundheitlichen und zeitlichen Gründen nicht. Bis es so weit ist, vertreibe ich mir die Zeit, wie ich es eigentlich immer mache […]

Weiterlesen

Was? Wie? Wo? – 5 Tipps gegen Sprachlosigkeit

Updated 24.07.16: Sprache unterwegs Mangelnde Sprachkenntnisse haben mich noch nie davon abgehalten, ein Land zu bereisen. Ja, ich war immer bass erstaunt, wenn ich auf Menschen traf, die behaupteten, sie würden nur dahin reisen, wo man Deutsch spricht. Vielleicht kämen noch englischsprachige Länder in Frage. Aber schon bei Frankreich, Spanien und Italien streikten sie. Schade! Was denen alles so entgeht! […]

Weiterlesen

Wie weit darf Fotobearbeitung gehen?

Nachdem ich Thomas den Anstoß für die Blogparade “Wie weit darf Fotobearbeitung gehen?” gegeben habe, ist es selbstverständlich, dass ich auch dran teilnehme. Thomas zeigt auf seinem Blog großartige Fotos. Da er immer im RAW-Format fotografiert, ist es für ihn ganz normal, seine Fotos zu bearbeiten. Denn RAW-Format bedeutet, dass man aus den vielen Informationen, die dies Format in sich […]

Weiterlesen

ITB ohne Stress

Stand März 2016 Der Besuch der Internationalen Tourismusbörse Berlin (ITB) ist jedes Jahr eine neue Herausforderung. Ich reise seit vielen Jahren immer wieder hin, habe auch schon mal einige Tage “Standdienst” gemacht. Eines ist immer das gleiche: Nach so einem Tag auf der ITB schmerzen nicht nur die Füße, meistens kommen Rücken- und Kopfschmerzen dazu. Der Kopf schwirrt von all […]

Weiterlesen

Nur Handgepäck? Ich nicht!

Bärchen unterwegs

Nur Handgepäck? Manchmal sehe ich in entsprechenden Reiseforen und auf Reiseblogs die Empfehlung, nur mit Handgepäck zu reisen. Das sei soooo viel einfacher und minimalistisch! Ist eben ein Trend! Von Ballast abwerfen und mehr Freiheit ist da die Rede. Ich hab immer noch nicht ganz verstanden, was daran so toll sein soll. Bei meinem Paris-Wochenende hatte ich zuerst mit einem […]

Weiterlesen

Paris – ich komme!

Ja, da sind noch längst nicht alle Sehenswürdigkeiten meiner China-Reise im September und vom Ausflug nach Njimegen und Arnhem auf meinem Blog verarbeitet, da mache ich mir schon Gedanken um meine nächste Kurzreise. Paris: ich komme! Im Februar soll es sein, 2 bis 3 Tage. Warum Paris? Eigentlich kenne ich Paris und vor allem den Louvre ganz gut von mehrfachen […]

Weiterlesen

10 Tage China – ich freue mich

Reisevorbereitungen machen mich glücklich. Das habe ich letztes Jahr geschrieben. Und auch wenn die Reise damals nicht zustande kam, so waren die Vorbereitungen eine Zeit des glücklichen Träumens, des konkreten Vorbereitens und der atemberaubenden Spannung. Möglicherweise werde ich diese Reise dieses Jahr unternehmen. Mal sehen! Doch jetzt steht erstmal eine andere Reise nach China an. 10 Tage Provinz Shanxi und […]

Weiterlesen

Die Reiseapotheke für China

Auch wenn man so einiges an guten Medikamenten in China kaufen kann, so sollte man sich vor einer Reise immer die Frage nach einer Reiseapotheke stellen, also nach den Medikamenten und medizinischen Hilfen, die man unbedingt mitnehmen möchte, muss. Hinzu kommt, dass man seine kostbare Reisezeit nicht mit der Suche nach einer Apotheke verbringen möchte. Selbst in Peking habe ich […]

Weiterlesen

Mein Notfallpack

UPDATED: Auf meinen kleinen und großen Reisen und auch bei Tagesausflügen habe ich immer ein kleines Notfallpack dabei. Damit bin ich immer für die meisten kleinen “Notfälle” gerüstet: Allerdings variiert der Inhalt, je nachdem ob ich nur für einen kurzen Ausflug oder für eine längere Reise unterwegs bin. Hier stelle ich Euch die Variante vor, die ich auf Tagesausflüge und […]

Weiterlesen
1 2