Die Dingle Halbinsel – Meer umschlungen

Irland - die grüne Insel

Wenn man mich nach meiner Leidenschaft für das Meer fragt und wo ich es am schönsten finde, dann lautet meine Antwort: Die Dingle Halbinsel im äußersten Westen Irlands ist ein einzigartiger Ort, um das Meer, den Ozean in all seinen Fazetten zu erleben und zu genießen. Der Atlantik ist auf der Halbinsel allgegenwärtig, denn sie ist maximal neun Kilometer breit. […]

Weiterlesen

Aberglauben, mitgebracht aus China

Der endlose Knoten - ein Glücksbringer

Aberglauben in China Unterwegs lernte ich nicht nur viele Kulturen und Religionen kennen, sondern auch die fröhlichen und manchmal düsteren Volksbräuche, den Aberglauben. Was habe ich dabei kennengelernt? Was für mich übernommen? In China hatte ich viele Möglichkeiten, die unterschiedlichsten Vorstellungen von der Beschwörung des persönlichen Glücks zu erleben. Ich habe mir einige Jahre lang gerne Glücksbringer aus aller Welt […]

Weiterlesen

Die schönsten Fotos 2/2017 – Fotoparade

Michael vom Blog Erkunde die Welt hat zur 6. Fotoparade aufgerufen. Für mich ist das eine gute Gelegenheit, mal auf meine Reisen und Ausflüge des 2. Halbjahrs 2017 zurückzublicken. Worum geht’s? Michael gibt die Themen vor und der teilnehmende Blogger soll dazu seine schönsten Fotos aus dem letzten halben Jahr präsentieren. Die Themen kommen diesmal zweifach. Zitat Dieses Mal habe […]

Weiterlesen

13.11.87 Guilin: Pleiten, Pech und Regen

Guilin, die traumhafte Stadt im Süden Chinas, das Ziel der meisten China-Reisenden, begrüßt mich 1987 zunächst mit einer Abfolge an Missgeschicken. Das Wetter ist kühl und regnerisch. Ich hatte damals übrigens noch nicht viel von Yangshuo gehört und hielt Guilin für den besten Ort für einen Aufenthalt in der Traumlandschaft der Karstkegelberge. Doch dann treffe ich Ruud aus Holland… Als […]

Weiterlesen

Mein Kulturblick: Verbotene Souvenirs

Scherben von der ausgrabung auf der Cremon Insel

Ich oute mich! In meinem Besitz befinden sich Souvenirs, die man eigentlich nicht haben darf: Verbotene Souvenirs Es fing damit an, dass meine Eltern gerne mit mir und meinen Schwestern nach Skandinavien in die Ferien gefahren sind. Meine Eltern, besonders meine Mutter, waren an allem interessiert, was alt oder noch älter ist. Jedes Hügelgrab, jeder Dolmen mussten besichtigt werden. Zahlreiche […]

Weiterlesen

Grenzen und Mauern sind keine Lösung!

Grenze zur DDR 1986 - Grenzen sind keine Lösung!

Blogparade : Grenzerfahrungen Als Reisender in dieser Welt trifft man unterwegs immer wieder auf Grenzen, ja auch auf Mauern! Wie traurig diese Mauern sind! Weiter unten rufe ich zur Blogparade “Grenzerfahrungen” auf. Denn Eure Sicht der Dinge, Eure Erfahrungen interessieren mich sehr! Ich bin in den 1960er aufgewachsen, während des Kalten Krieges.Ich habe den Bau der Mauer zwischen Deutschland und […]

Weiterlesen

Meine Lieblingsfotos im 2. Halbjahr 2016

Fotoparade Lieblingsfotos Nun hat es mich doch erwischt! Eigentlich wollte ich ja keinen Rückblick auf das Jahr 2016 posten, wie es zur Zeit gerade so üblich ist. Doch dann bin ich auf die Fotoparade #FopaNet von Michael (erkunde-die-welt.de) gestoßen. Nachdem ich einen großen Teil der wunderschönen Beiträge gesehen habe, habe ich Lust bekommen, auch meinen Teil dazu beizutragen. Ja, ich […]

Weiterlesen

Beijing Language Institute 1993 – Begegnungen

Ich und einige Freunde am Beijing Language Institute. Dicke Kleidung und die Reste der Paketklebestreifen. 1993

BLOGPARADE: Was ist dein nachdenklichstes Erlebnis auf Reisen? Paul von adventureluap.de ruft zur Blogparade „Mein nachdenklichstes Erlebnis auf Reisen“ auf : Dabei interessieren ihn besonders die Antworten auf folgende Fragen: 1.Was ist an diesem Tag passiert? 2. Warum hat dich dieses Erlebnis so nachdenklich gemacht? 3. Wie hat dich dieses Erlebnis geprägt, wie oft denkst du noch daran zurück? 4. […]

Weiterlesen

Authentizität auf Reisen – Auswertung der Blogparade

Authentisches Reisen - selbst auf dem Dorf in China haben die Kinder ein Smartphone

Auswertung und Zusammenfassung meiner Blogparade “Authentizität auf Reisen? Was ist das eigentlich?” Vorweg muss ich sagen, dass meine Frage nach der Authentizität bei vielen Bloggern weitere Fragen aufgeworfen hat. 21+1 nachdenkliche Artikel mit Beispielen aus aller Welt haben mich erreicht. Danke an alle Teilnehmer für die tollen Artikel! Hier geht’s zur Blogparade: mehr Ich habe lange darüber nachgedacht, wie ich […]

Weiterlesen

Wie weit darf Fotobearbeitung gehen?

Nachdem ich Thomas den Anstoß für die Blogparade “Wie weit darf Fotobearbeitung gehen?” gegeben habe, ist es selbstverständlich, dass ich auch dran teilnehme. Thomas zeigt auf seinem Blog großartige Fotos. Da er immer im RAW-Format fotografiert, ist es für ihn ganz normal, seine Fotos zu bearbeiten. Denn RAW-Format bedeutet, dass man aus den vielen Informationen, die dies Format in sich […]

Weiterlesen

Blogparade: Authentizität auf Reisen: Was ist das eigentlich?

Der Wunsch nach Authentizität auf Reisen scheint eine romantische Sehnsucht der Reisenden widerzuspiegeln. Besonders häufig höre ich die Frage nach dem „authentischen China“. Dabei wird auch meistens gleich nachgeschoben, dass man das in den großen Metropolen, den Millionenstädten mit ihren Hochhäusern nicht findet. Ja, hör ich das richtig? Mittlerweile wohnen mehr als 50% aller Chinesen in den Städten. Was kann […]

Weiterlesen

Blogparade: Ohne Apotheker fehlt Dir was

Ohne Apotheke*r fehlt Dir was, schreibt Priska vom Schweizer Blog pharmama.ch und ruft zu einer Blogparade auf. Da fühle ich mich doch angesprochen! Schließlich gäbe es mich persönlich nicht ohne Apotheker: Meine Großeltern waren Apotheker in Wuppertal. Ich erinnere mich noch gerne an die Besuche bei ihnen. Es gab immer ein Knöterich-Bonbon für uns Kinder. Die sehe ich heute nur […]

Weiterlesen

Was macht glücklich auf Reisen?

Das Thema “Was macht glücklich auf Reisen” bewegt die Bloggosphäre seit langem. So gab es 2014 eine Blogparade dazu. Ein Anlass für mich, intensiv darüber nachzudenken. Jetzt habe ich also diesen Artikel wieder hochgeholt und möchte ihn wegen seiner Zeitlosigkeit noch einmal zur Diskussion stellen. Auch ist heute (20.03.) der Tag des Glücks Seitdem war ich wieder in China, habe […]

Weiterlesen

Hühnchen mit Erdnüssen – Gong Bao Jiding

Hühnchen mit Erdnüssen

“Hühnchen mit Erdnüssen” ist ein Gericht, das in China als typisches Touristenessen verschrien ist. Aber ich liebe es! Es ist einfach lecker! Schon bei meiner ersten China-Reise 1987 fand ich es köstlich. Nur wusste ich nicht, wie es auf Chinesisch hieß und bekam es entsprechend selten auf den Tisch. Doch auch das lernte ich relativ schnell. Also stand es bei […]

Weiterlesen

Blogparade: Lieblingsgeräusche

Ivonne vom Blog “Mutterchaos” ruft zu einer Blogparade auf: “Lieblingsgeräusche”. Seit ein paar Wochen denke ich drüber nach, was ich dazu schreiben könnte. Ich könnte so viele Geräusche auflisten, die mich erfreuen – Zuhause und auch unterwegs! Da kann ich die Liste von Ivonne nur unterschreiben! Natürlich gibt es bei mir so einige Geräusche, die ich unterwegs besonders lieb gewonnen […]

Weiterlesen
1 2 3