Das Haar in der Suppe

Kulinarische Abenteuer China 1987 Wenn ich heute die vielen, mit leuchtenden Reklamen versehenen Restaurants aller Geschmacksrichtungen in chinesischen Städten sehe, kann ich mir gar nicht mehr vorstellen, dass es mal ganz, ganz anders war. Als ich 1987 plante, nach China zu reisen, warnte mich ein Bekannter, dass es kaum Restaurants gäbe und wenn, dann würde man die nicht als solche […]

Weiterlesen

Karakorum Highway zum Zweiten – Wahnsinn!

Der Karakorum Highway – eine spektakuläre Hochgebirgsstraße, die von Pakistan durch so legendäre und einzigartige Landschaften führt wie Hunza, Khunjerab, Pamir und Karakorum. Eine Landschaft, die geprägt ist von gewaltigen Schneebergen, entlegenen Dörfern, freundlichen Nomaden und zahllosen Yaks und Murmeltieren. Eine Landschaft, die mich Ehrfurcht erschaudern ließ und mir Tränen unfassbaren Glücks entlockte. 1992/2007 Karakul-See und Karakorum-Highway Eines meiner emotionalsten […]

Weiterlesen

Chinas Märkte – die harten Fotos

Der Gang über einen Markt in China kann ganz schön an die Nerven gehen. Da wird mehr als deutlich, dass das Fleisch nicht als Würfel im Supermarkt zur Welt kommt. Das Fleisch und der Fisch sollen ganz frisch sein. Deshalb lebt so manches Tier noch und wird zur Zufriedenheit der Kunden erst beim Verkauf geschlachtet. Mich berührt das auch. Aber […]

Weiterlesen

Empfehlung: feel China, Hamburg

feel China Katalog 2018

Seit 2014 arbeite ich für den China-Veranstalter feel China in Hamburg. Als Texterin, als Webseiten-Admin und Reiseentwicklerin. Ich habe hier mein ideales Betätigungsfeld gefunden. China Reiseveranstalter feel China ist ein eher kleiner China-Reiseveranstalter, der ein Kind des Veranstalters Dehua Touristic ist. Dehua organisiert Reisen für Chinesen nach Deutschland und Europa. Feel China organisiert andererseits Reisen für Europäer nach China. Durch […]

Weiterlesen

U-Bahn fahren in China – ein Abenteuer?

U-Bahn fahren in China – eine Übersicht und Anleitung U-Bahn fahren in China ist eigentlich ganz einfach. Im weiteren Verlauf des Artikels zeige ich Euch, wie es geht. Dieser Artikel erschien ursprünglich schon 2014 auf meinem Blog. Nach meiner Reise nach China 2017 habe ich ihn den schnellen Entwicklungen angepasst und komplett überschrieben. Ich liebe es, chinesische Städte mit der […]

Weiterlesen

U-Bahn fahren ist langweilig

“U-Bahn fahren in Deutschland ist doof und langweilig!”, meinte Guido, nachdem wir gerade eine Fahrt mit der Pekinger U-Bahn absolviert hatten.”Peking ist viel spannender!” Leicht irritiert habe ich nicht darauf geantwortet. Doch seitdem dieser Spruch vor vielen Jahren gefallen war, schaue ich mich in deutschen U-Bahnen besonders interessiert um. Ist U-Bahn fahren hier wirklich langweilig? Die U-Bahn in Hamburg ist […]

Weiterlesen

Samarkand – unglaublich blau, überwältigend schön!

Samarkand - Schah-e Sende

Seidenstraße 2007 – Samarkand – Schah-e Sende Reisebericht Dieser Tag in Samarkand, der mit einem Besuch der Nekropole Schah-es Sende beginnt, bietet so viele Eindrücke von großer Exotik, einzigartiger Schönheit und orientalischem Flair, dass ich diese in mehrere Artikel teilen möchte. Es ist auch der vorletzte Tag meiner Seidenstraßen-Reise, den ich damals wie heute auskosten möchte. Schon beim Sichten meiner […]

Weiterlesen

Wuzhen, zauberhaftes Wasserdorf im Yangtze-Delta

Die zauberhafte kleine Stadt Wuzhen im Yangtze-Delta, unweit von Shanghai, begeistert Besucher mit autofreien Gassen und schönen Holzhäusern. Man hat viele Möglichkeiten, sich den Ort zu erobern: Mit dem Boot oder zu Fuß: mit jedem Meter eröffnen sich neue Ausblicke auf das alte China. Traditionelle Werkstätten zeigen ihr Handwerk, auf einer Theaterbühne mittendrin werden chinesische Opern vorgetragen und in den […]

Weiterlesen

Zwischen Kashgar und dem Karakul-See

Der Karakul-See als einsame Idylle mit Kamel

Wenn ich mal so richtig Fernweh habe, gucke ich mir manchmal alte Beiträge auf meinem Blog an. Dabei wird mir bewusst, wieviel ich schon erlebt habe und was für großartige Landschaften ich schon gesehen habe. Auch wenn ich gar kein Mensch bin, der sich gerne in großen Gebirgen aufhält (ich bin lieber im flachen Land und an der See), so […]

Weiterlesen

Geheimtipp für Peking: Wangfujing Paläolithisches Museum

Mitten im Touristenzentrum Pekings, wenige Meter vom berühmten Beijing-Hotel, an einer der meistfrequentierten U-Bahn-Stationen gibt es ein kleines Museum zu entdecken: Das Wangfujing Paläolithisches Museum. Es ist wenig beachtet und eigentlich nur für den Fachmann interessant. Doch es bietet auch eine Abwechslung zu den pompösen Sehenswürdigkeiten der chinesischen Kaiser. Und es ist ein ruhiger Ort, an dem man sich von […]

Weiterlesen

1988 – 2011 Datong – Gulou Straße

Change is commonly defined as “to give a completely different form or appearance to; to transform.” Life is a series of natural and spontaneous changes. Don’t resist them; that only creates sorrow. Let reality be reality. Let things flow naturally forward in whatever way they like. ― Lao Zi 1988 Dezember 1988 – minus 10 Grad – Staub liegt über […]

Weiterlesen

Trommel- und Glockenturm – die Zeitansage

Glockenturm in Peking

Glocken und Trommeln waren schon vor Tausenden Jahren wichtige und beliebte Musikinstrumente in China. Ab der Han-Dynastie (206 v. Chr. – 220 n.Chr.) gab es Glocken, die den Morgen anzeigen sollten, und Trommelschläge galten für den Abend. Diese zeigten die Zeiten an, zu denen die Stadttore geöffnet bzw. geschlossen wurden. Dafür hatte jede Stadt einen speziellen Glocken- und einen Trommelturm. […]

Weiterlesen

Die Packliste für Eure China-Reise

Auf dem Blog von feel China gibt es eine sehr nützliche Packliste für Eure China-Reise, die ich hiermit reblogge: Unsere Packliste für Eure China Reise Heute möchten wir Ihnen eine Packliste für Ihre China-Rundreise vorstellen. Wir gehen allerdings davon aus, dass Sie selbst genau wissen, wie viele Pullover und Hosen Sie mitnehmen wollen. Doch es gibt einige Dinge, die Sie […]

Weiterlesen

New Silk Road: Von Shanghai nach Hamburg in 57 Tagen

Mit dem Auto von China nach Deutschland: 18.000 Kilometer, 57 Tage, 12 Länder Müde, erleichtert, strahlend, so kamen sie am Freitag, 18.07.,  in Hamburg an: 8 Teams aus China mit ihren Autos. Rund 18.000 Kilometer lagen hinter ihnen. Auf ihrem Weg entlang der uralten Handelsrouten der Seidenstraße hatten sie zwölf Länder durchquert, Wüsten erlebt, hohe Gebirgspässe überwunden und romantische Landschaften […]

Weiterlesen

Chengdu: Der Wenshu-Tempel und seine Geheimnisse

Der buddhistische Wenshu-Tempel ist der größte Tempel in Chengdu. Er ist lebhaft und eine der wichtigsten Touristen-Attraktionen in Sichuans Hauptstadt. Damit ist er eigentlich kein Tipp für einen Ausflug abseits der Touristenpfade. Doch auch dieser Tempel birgt seine gar nicht so verborgenen Plätze, die kaum ein Tourist kennen lernt. Mit ein wenig Neugier gibt es auf dem Areal des Tempels […]

Weiterlesen
1 2