Nachhaltigkeit unterwegs in China – geht das?

Das Thema “Nachhaltigkeit unterwegs” ist eine große Herausforderung für jemanden, der gerne nach China reist. Ich muss auch gleich als erstes gestehen, dass ich mir früher wenig Gedanken um nachhaltiges Reisen gemacht habe. Doch die Prinzipien, an die ich mich Zuhause halte, vergesse ich auch unterwegs nicht so einfach. Eigentlich gehe ich mal wieder den „Mittleren Weg“, der mir aus […]

Weiterlesen

Damals in China: FEC -Foreign Exchange Certificate

FEC Foreign Exchange Certificate

Reisen vor 30 Jahren in China brachte einige heute fast vergessene Herausforderungen mit sich. Und machte den fröhlich reisenden Touristen, vor allem den Individualreisenden, schnell zum Kleinkriminellen. Denn es gab zwei Währungen damals in China. Eine ganz speziell für Leute, die ausländische Währungen mitbrachten und umtauschten: Foreign Exchange Certificates – FEC Die FEC wurden 1980 in der VR China eingeführt, […]

Weiterlesen

China Visum – Beantragung, Einreise und mehr

Für die Einreise nach China benötigen deutsche Staatsangehörige zwingend ein Visum. Das Visum zu beantragen und zu erhalten ist nicht ganz einfach. Visa für China beantragt man übrigens nicht über die Konsulate, sondern über speziell dafür eingerichtete Visa-Center: Berlin Hamburg Frankfurt und Düsseldorf München Fakten über die Besorgung eines Touristenvisums: Für die Beantragung eines Touristenvisums für die VR China benötigst […]

Weiterlesen

Meine Erfahrungen mit der Flugangst

Flugzeug am Gate

Ja, früher litt ich unter extremer Flugangst und vermied das Fliegen so gut es ging. Da ich aber im Reisebüro arbeitete, ließ sich der erste Flug irgendwann nicht mehr vermeiden. Mein Chef teilte mich für eine superinteressante Reise nach Florenz ein mit Seminaren zu den Medici und vielen Museumsbesuchen. Genau meins! Meine erste Flugreise Der Gedanke, dass ich nach Italien […]

Weiterlesen

Der Zauber von Mawangdui

马 王 堆   Mǎwángduī   Der Hügel des Königs Ma (Pferd) Mawangdui steht für eine der beeindruckendsten Ausgrabungen des 20. Jahrhunderts in China. 1972 entdeckte man in einem Vorort von Changsha, der Hauptstadt der Provinz Hunan, ein, nein drei Gräber aus dem 2. Jahrhundert v. Chr. Dies war die Epoche der Westlichen Han-Dynastie (207 v. bis 9 n. Chr.), der Dynastie, […]

Weiterlesen

Von der Angst vor der Reise : Als Frau alleine reisen

Ulrike bei den Pryamiden

“Was rätst Du einer Frau, die zum ersten Mal alleine verreisen will?”, wurde ich kürzlich gefragt. “Interessante Frage!”, blockte ich zunächst ab, und dachte nach. Hier nun das Ergebnis. Viele Menschen, vor allem Frauen, möchten gerne verreisen, haben aber keinen Reisepartner, oder sie wollen am liebsten alleine reisen, wissen aber nicht wie und ob sie das aushalten werden. Selbstzweifel bestimmen […]

Weiterlesen

Der Fayuan Tempel und die Ochsenstraßen-Moschee

Peking abseits der Touristenpfade: Im Süden Pekings liegt der Fayuan-Tempel. Ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich ihn wirklich als einen Tipp abseits der Touristenpfade beschreiben soll. Er wird in allen gängigen Reiseführern beschrieben. Doch finden nur wenige Touristen den Weg dorthin. Wenn man einen halben freien Tag hat und noch etwas typisch Chinesisches erleben möchte, dann empfehle ich […]

Weiterlesen

Satemin – mein Paradies

Satemin  – ein idyllisches Dorf im Wendland Drei Tage im Wendland haben mich verändert. Ich habe ausgerechnet im ruhigen, ländlichen Satemin mein Paradies gefunden! Ich! Die Stadtmaus! Der der Trubel und die Menschenmassen in China eher Spaß machen als auf die Nerven gehen! Drei vollkommene Tage. Drei Wochen ist das her und ich sehne mich schon wieder nach dem ruhigen […]

Weiterlesen

Sommerhitze? 10 Tipps aus China

Melonen-Scheiben im Gondwanaland

Sommerhitze in China und/oder Deutschland: Der Kreislauf macht schlapp. Man möchte am liebsten nur noch unter der kühlenden Klimaanlage liegen und an einem Eis schlabbern. Das Vorwärtskommen auf Reisen, das sich Aufraffen zu neuen Aktivitäten und Besichtigungen fällt schwer? Ich habe hier ein paar nützliche Tipps aus China für den Umgang mit der Sommerhitze. In vielen Gebieten Chinas herrscht im […]

Weiterlesen

China mit Kind – Tipps und Informationen

Eine China-Reise mit Kindern ist möglich, stellt aber auch besondere Herausforderungen an die Familie dar. Im Folgenden möchte ich ein wenig auf Besonderheiten aufmerksam machen, die Dir bei einer Reise in China mit Kind begegnen werden. Dazu gibt es nützliche Tipps und ein paar Sehenswürdigkeiten, die ich für den Besuch mit Kindern empfehlen möchte. Hinweis: Ich möchte meine Tipps nicht […]

Weiterlesen

Mit Gepäck unterwegs

Update Mai 2018: Eine meiner größten Sorgen unterwegs galt immer meinem Gepäck. Egal, ob eine Woche, einen Monat, ein Jahr – mein Besitz beschränkt sich auf den Inhalt meines 60l-Rucksacks, also rund 20kg Bekleidung und Gedöns, sowie einen Tagesrucksack. Was tun, wenn ein Teil davon verschwindet? Gestohlen wird? Zerstört wird? Allenthalben wird das Loslassen, die Besitzlosigkeit, der Minimalismus gepriesen. Doch […]

Weiterlesen

Freiheit – meine China-Reise 2017 vorher und nachher

Es ist geschafft! Meine China-Reise startet in vier Wochen! Flüge und Unterkünfte sind gebucht. Hier stelle ich Euch meine geplante Route vor und erkläre, warum ich so und nicht anders reise. Die Route für meine ganz persönliche China-Reise Peking – Anyang – Xi’an – Xuzhou – Nanjing – Shanghai insgesamt 16 Tage Vielleicht reibt Ihr Euch jetzt erstaunt die Augen: […]

Weiterlesen

Das chinesische Frühstück

Wer durch China reist, wird schon morgens häufig damit konfrontiert, dass es zwei Sorten Frühstück gibt: Das westliche und das chinesische Frühstück. Ich habe nun schon öfters gesagt, dass mir das chinesische Frühstück nicht liegt und ich die westliche Variante mit Toast und Spiegelei bevorzuge. Doch was isst der Chinese zum Frühstück? Zunächst wird man an den unterschiedlichsten Frühstücksbuffets in […]

Weiterlesen

Fußmassage – In China unterwegs

Massage in Kunming 2011

Eine Massage ist wohltuend und entspannend. Eigentlich genau das richtige, wenn man in China unterwegs ist und der Rücken den endlosen Busfahrten ausgesetzt ist. Aber Massage ist nicht gleich Massage. Besonders die Mädels, die im Hotel an die Zimmertür einzelnder männlicher Reisender klopfen, bieten häufig noch etwas anderes an als „nur Massage“. Auch bei den Empfehlungen des Hotelpersonals sollte man […]

Weiterlesen

Aberglauben, mitgebracht aus China

Der endlose Knoten - ein Glücksbringer

Aberglauben in China Unterwegs lernte ich nicht nur viele Kulturen und Religionen kennen, sondern auch die fröhlichen und manchmal düsteren Volksbräuche, den Aberglauben. Was habe ich dabei kennengelernt? Was für mich übernommen? In China hatte ich viele Möglichkeiten, die unterschiedlichsten Vorstellungen von der Beschwörung des persönlichen Glücks zu erleben. Ich habe mir einige Jahre lang gerne Glücksbringer aus aller Welt […]

Weiterlesen
1 2 3 22