Ich liebe die chinesischen Schriftzeichen! Wenn mir eines besonders gefällt oder wenn ich eine interessante Redewendung finde, dann poste ich das hier. Viel Spaß mit Chinesisch!

Mit 6 Apps zu besserem Chinesisch lernen

6apps - Mit 6 Apps zu besserem Chinesisch lernen

Hier geht es um das Chinesisch Lernen. Da ich selbst normalerweise keine Apps benutze, diese aber sicherlich bei den heutigen Handy-Besitzern sehr beliebt sind, spare ich mir den eigenen Artikel sondern empfehle Euch diesen von Shaoshi aus Shanghai. http://littlebigasia.wordpress.com/2014/08/06/mit-6-apps-zu-besserem-chinesisch-2/

Weiterlesen

LieblingsChinesisch: Gelbes Öl

Butter - LieblingsChinesisch: Gelbes Öl

Da ist mir gestern doch ein Missgeschick passiert: Ich hatte einen Rest Butter bei der Hitze auf dem Küchentisch vergessen! Beim Anblick der zerlaufenen Butter fiel mir gleich das chinesische Wort für Butter ein: “Gelbes Öl”. Butter ist in China erst seit ein paar Jahren bekannt. Als ich 1987 zum ersten Mal in China war, kamen eine Mitreisende und ich […]

Weiterlesen

Das Dingsbums

Dongxi2 - Das Dingsbums

Gerade habe ich von meinem liebsten Reisesouvenir, dem rostigen Flaschenöffner, geschrieben: 开瓶子的东西= öffnen – Flasche – Ding = Flaschenöffner Dabei fiel mir ein weiteres Lieblingswort ein: Das Ding oder Dingsbums: Wie Ihr seht, setzt es sich aus den Wörtern “Osten” und “Westen” zusammen. Kann man nicht geradezu sehen, wie jemand den Kopf von Osten nach Westen und zurück dreht, den […]

Weiterlesen

Krise?

Hanzi Schrift - Krise?

Ich bin mal wieder über ein Lieblingsschriftzeichen gestolpert und merke nicht zum ersten Mal, wie sehr ich diese Schrift und Sprache liebe: Das chinesische Wort für Krise setzt sich aus zwei Schriftzeichen zusammen. Und das mit größter Raffinesse! Das erste Schriftzeichen heißt also “Gefahr” und das zweite hat sowohl die Bedeutung “Maschine, Gerät” als auch “Chance”. Warum sich nun “ji” […]

Weiterlesen

Das Wollrind

Yak - Das Wollrind

“牦 máo   das Yak” = Wollrind Hinter (fast) jedem Schriftzeichen steckt ein Sinn. Ich liebe die Art, wie manche Schriftzeichen zusammengesetzt sind. Als Beispiel mag hier das Yak oder wörtlich Wollrind dienen. Dabei wird einfach aus dem “Rind” das Radikal gemacht, das den Sinn des Zeichens angibt, und aus “Pelz, Haar” die lautmalerische Funktion genommen. Wobei eben auch gleich der […]

Weiterlesen

Schriftzeichen Mann – LieblingsChinesisch

Mann und Frau - Schriftzeichen Mann - LieblingsChinesisch

Das chinesische Schriftzeichen Mann (nán) setzt sich zusammen aus 田 tián = Feld und 力 lì = Kraft . Da das Zeichen ja sehr einem Männlein ähnelt, erlaube ich mir die Frage, ob sich der Mann über seine Felder (Besitz) im Kopf und seine Kraft im Körper definiert. . War da nicht noch was anderes? Und da sich die Diskussion darum entspannt hat, wie das […]

Weiterlesen

LieblingsChinesisch: Der Reiseführer

Reiseführer in meinem Bücherregal

Was heißt Reiseführer auf Chinesisch? (Ich meine das Buch). Auf der Suche nach der Antwort, müssen wir zunächst einmal gucken, was “Kompass” heißt: Der Kompass Interessanterweise zeigt der chinesische Kompass nach Süden. Die nützliche Funktion des Kompass, der immer in die richtige Richtung zeigt, wird auch synonym verwendet beim Wort für Ratgeber. Zum Beispiel auch im Wort für das nützlichste […]

Weiterlesen

Barbara und die Glückszahl Acht

HAN Bambus - Barbara und die Glückszahl Acht

Was hat die Glückszahl Acht mit mir zu tun?Auf meinen Reisen hatte ich mir angewöhnt, mich mit meinem zweiten Vornamen Barbara vorzustellen. Denn wer kann schon „Ulrike“ richtig aussprechen? Diese Kombination von L und R geht für manche Zunge gar nicht, nicht für Amerikaner und nicht für Chinesen. Und abkürzen? Oh, Schreck, da macht ein Amerikaner gerne einen „Willi“ aus […]

Weiterlesen
1 4 5 6